GDL Advanced Skill Diver

(SK Tauchfertigkeiten)

Du wirst in die Lage versetzt, den Trimm Deiner Ausrüstung zu optimieren, eigenständig Änderungen an der Konfiguration der Ausrüstung und des Trimms durchzuführen. Darauf aufbauend erlernst Du in einer nun besseren Wasserlage eine Reihe von grundlegenden Fertigkeiten und auch grundlegende Notfallprozeduren zu beherrschen.

Nach Abschluss des Kurses wist Du Deine Tarierung verbessert haben, das Handling des langen Schlauchs beherrschen, verschiedene Flossentechniken erlernt haben und Notfallprozeduren kennen.

  • Mindestalter: 16 Jahre; Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten
  • Ausbildungsstufe: GDL* Sports Diver / DTSA*, ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzlis
  • Anzah der Pflichttauchgänge: 30
  • Gültige tauchsportärztliche Untersuchung (TSU)

Mehr Details findest Du in der aktuellen Ausbildungsordnung.

Menü