GDL UW Archaeology Advanced

(SK UW Archäologie 2)

Dieser Kurs dient als Vertiefung Deines Wissens auf dem Gebiet der UW-Archäologie. Schwerpunkt ist die berührungslose Dokumentation eines Objekts mit Hilfe von einfachen Vermessungstechniken, Zeichentechniken und Foto- und Videodokumentation, sowie das Verfassen eines Berichts.

Zur Absolvierung des Kurses sind mindestens zwei Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich der UW-Archäologie zu besuchen. Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst Du die offizielle Lizenzkarte sowie einen Einkleber für den Taucherpass.

  • Mindestalter: 16 Jahre Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten
  • Gültige tauchsportärztliche Untersuchung (TSU)
  • Ausbildungsstufe: GDL** Advanced Sports Diver; je nach örtlichen Gegebenheiten ist ein höheres Brevet erforderlich
  • Anzahl der Pflichttauchgänge: 50

Mehr Details findest Du in der aktuellen Ausbildungsordnung.

Menü