GDL Advanced Trimix Diver

(DTSA Trimix**)

In diesem Kurs liegt der Fokus auf dem Tauchen mit besonders hypoxischen Trimixgemischen.  Das sind Gasgemische, welche ausschließlich aus Stickstoff, Helium und Sauerstoff mit einem Sauerstoffanteil von weniger als 18% bestehen. Damit sind Tauchgänge jenseits der 60 Meter Wassertiefe möglich. Nach Abschluss des Kurses wirst Du die besonderen Probleme und Gefahren bei hypoxischen Trimixgemischen mit zwei bis vier Gaswechseln sicher beherrschen können, die erforderliche Ausrüstung und die empfohlenen Standardgase für Trimix -Tauchgänge zusammenstellen und beherrschen können, über ein fundiertes Wissen über die ausgedehnten technischen und mentalen Vorbereitungen, die für Trimix-Tauchgänge nötig sind, verfügen und alle technischen Hilfsmittel sicher einsetzen können.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst Du die offizielle Lizenzkarte sowie einen Einkleber für den Taucherpass.

Mehr Details findest Du in der aktuellen Ausbildungsordnung.

Menü